Allgemeine Geschäftsbedingungen

Showroom für Profis: 75 Rue Claude Decaen Paris

Gültig ab 18. Dezember 2012

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen und / oder Verkauf von Produkten über die Website zwischen www.daydry.fr abgeschlossen:

 

text.

Showroom pour les professionnels: 75 rue Claude Decaen 75012 Paris

 

Die BIOSME Gesellschaft (nachstehend "Daydry"), die die Website nutzt, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, mit Sitz in 52 rue Gabrielle 94.220 Charenton-le-Pont, Siret. 488 769 886 RCS von seinem gesetzlichen Vertreter im Amt vertreten.

 

Telefon: 09 67 35 46 64

E-Mail-Adresse: serviceclient@daydry.fr

und zweitens,

 

jede Person, die eine Bestellung / Kauf über die oben genannten Website zu machen,

Im folgenden als "Käufer".

Jede Bestellung unter einem Artikel im Online-Shop Website daydry.fr erscheinen die vorherige Konsultation dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Folglich wird der Verbraucher umfassend informiert, dass sein Vertrag über den Inhalt dieser Bedingungen erfordert nicht die handschriftlichen Unterschrift dieses Dokuments, in dem Maße, dass der Käufer wünscht, online zu bestellen, die Produkte, die im Rahmen der vorgestellten Shop-Website 

Der Verbraucher hat die Möglichkeit, speichern oder drucken Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, da sowohl die Sicherung der Bearbeitung dieses Dokument in der alleinigen Verantwortung. Der Verbraucher, vor seiner Bestellung, so dass der Erwerb dieser Produkte ist nicht direkt mit seiner beruflichen Tätigkeit im Zusammenhang stehen, ist deren Erwerb für den persönlichen Gebrauch auf seinem Teil vorbehalten. Als Verbraucher hat Käufer bestimmte Rechte, die für den Fall, dass die über die Website erworben Produkte oder Dienstleistungen tatsächlich um sein Geschäft im Zusammenhang gefährdet werden würde.

Diese Bedingungen unterliegen der Kontrolle durch DayDry.fr ändern. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Betrieb sind die in Kraft auf der Website zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Käufer.

Mit der Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Besteller individuelle Ansprüche auf die Fähigkeit, Verträge zu haben, ist, dass also insbesondere um die Mehrheit haben. Der Online-Shop von der Firma Goodcare über die Website gesetzt listet die folgenden Informationen:

Artikel 1:

Diese Begriffe repräsentieren alle Pflichten der Parteien. In diesem Sinne ist der Verbraucher als vorbehaltlos alle Bestimmungen dieser Bedingungen und Konditionen zu akzeptieren. Keine allgemeine oder spezifische Dokumente gesendet oder vom Verbraucher gegebenen können hier aufgenommen werden, da diese Dokumente unvereinbar mit diesen Bedingungen.

Artikel 2:

 

Diese Bedingungen sollen die Rechte und Pflichten der Parteien im Rahmen der Online-Verkauf von Waren und Dienstleistungen durch die Firma Goodcare Verbraucher auf ihrer Website angeboten www.daydry.fr definieren. 

Artikel 3: Vertragsunterlagen

Dieser Vertrag enthält die folgenden Vertragsunterlagen, in absteigender Reihenfolge dargestellt: diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen; die Bestellung. Im Falle von Widersprüchen zwischen den in den Dokumenten der verschiedenen Reihen enthaltenen Bestimmungen, gelten die Bestimmungen des höherrangigen Dokument Vorrang.

Artikel 4: Die effektive Duration vigueur-

Diese Bedingungen in Kraft treten am Tag der Unterzeichnung der Bestellung. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind für die notwendig, unterzeichneten Güter und Dienstleistungen Zeit geschlossen, bis zum Ablauf der Garantien von der Gesellschaft Goodcare verdanken.

Artikel 5: Elektronische Signatur

Der "Klick" der Verbraucher im Rahmen der Bestellung eine elektronische Unterschrift, die darstellt, zwischen den Parteien den gleichen Wert wie eine handschriftliche Unterschrift.

Artikel 6: Auftragsbestätigung

6-a: Bis zur Bestätigung der Bestellung wird der Käufer in der Lage, den vorherigen Seiten zurückkehren und korrekt sein und seine Bestellung und die früher mitgeteilten Angaben zu ändern. Der Käufer gibt die gewählte Zahlungsart und gegebenenfalls, Details erforderlich, um die Zahlungsmethode zu verwenden 

6-b: DayDry bestätigt den Eingang der Bestellung des Käufers durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail an die Adresse des Käufers gesandt. Diese Bestätigung ist die Validierung des Ordens.

6-c: Im Falle einer Ablehnung der Zulassung durch die Zweige, um das Bankkonto entsprechend der Karte, deren Angaben durch den Käufer angegeben, wird der Auftrag nicht durch DayDry.fr validiert werden abzubuchen.

6-d: Für Zahlungen per Scheck, in Ermangelung Eingang des Schecks innerhalb von fünf Tagen nach der Bestätigung der Bestellung durch DayDry.fr, wird die Bestellung storniert werden.

6-E: Für den Fall eines vorübergehenden Serverausfalls des Produkts nach der Bestätigung der Bestellung verpflichtet sich DayDry.fr, den Käufer mit allen Mitteln innerhalb von 72 Stunden zu unterrichten. In diesem Fall DayDry.fr auf sofortige Rückzahlung des Käufers gehen oder ein Produkt (e) ähnlich wie die Produkte bestellt, vorbehaltlich der Annahme durch den Käufer vor.

Artikel 7: Beweis der Transaktion

Die in Computersystemen Unternehmen Goodcare innerhalb angemessener Sicherheitsbedingungen gespeicherten Datensätze, wird als Beweis für Mitteilungen, Aufträge und Zahlungen zwischen den Parteien berücksichtigt werden. Die Einreichung von Bestellungen und Rechnungen auf einem zuverlässigen und haltbar gemacht kann als Beweis produziert werden.

Artikel 8: Produktinformationen

8-a: Die Goodcare Unternehmen präsentiert auf ihrer Website, um Produkte mit den notwendigen Funktionen, damit verkaufen Einhaltung von Artikel L 111-1 des Verbraucherschutzgesetzes, die die Möglichkeit für die potentielle Verbraucher vor der Einnahme wissen, bietet endgültige Reihenfolge der wesentlichen Merkmale der Produkte, die sie kaufen möchten.

8-b: Die durch Daydry.fr verkauften Produkte entwickeln wird, kann es die Spezifikationen, Funktionen und Komponenten von Produkten auch immer zu ändern, aus irgendeinem Grund, oder entfernen Sie ein Produkt aus seinem Angebot.

8-c: Diese Änderungen können jederzeit ohne vorherige Ankündigung erfolgen, einschließlich der nach der Bestellung des Käufers, wenn diese Änderungen ergeben sich aus der Anwendung von Normen und Vorschriften, die Texte, die sie für die Waren sind. In einer solchen Situation, Daydry.fr informiert den Käufer mit allen Mitteln, die beantragen können eine Rückerstattung oder wählen Sie einen ähnlichen Artikel in den Produkt bestellt haben, gemäß Artikel 9.1.

8-d: Die von der Gesellschaft Goodcare präsentiert Angebote gelten nur innerhalb der Grenzen der verfügbaren Bestände.

Artikel 9: Preis

Die Preise sind in Euro angegeben und sind zum Zeitpunkt der Absendung der Bestellung durch den Verbraucher gelten. Sie enthalten keine Versandkosten, extra berechnet und vor der Bestätigung der Bestellung angegeben. Die Preise beinhalten die zum Zeitpunkt der Bestellung und jede Änderung des Mehrwertsteuersatz wird auf den Preis der Produkte im Online-Shop widerspiegeln Mehrwertsteuer. Die Zahlung des vollen Preises muss bei der Bestellung vorgenommen werden. Zu keinem Zeitpunkt können Zahlungen nicht als Einlage oder Tranchen berücksichtigt werden. Die auf dieser Website angezeigten Preise sind nur für Produkte online über www.daydry.fr Ort erworben gültig.

Artikel 10: Zahlungs

Um die Reihenfolge festgelegt, der Verbraucher, nach seiner Wahl im Bestellformular aufgeführt alle Zahlungsmethoden an. Der Verbraucher bietet das Unternehmen Goodcare es die erforderliche Berechtigung, um die von ihm gewählte Zahlungsmethode zu verwenden hat, während Bestätigung der Bestellung. Goodcare Das Unternehmen behält sich das Recht vor, jede Bestellung und jede Lieferung im Falle einer Verweigerung der Zahlung per Kreditkarte aus zertifizierten Finanzinstitut oder im Falle der Nichtzahlung, eine Autorisierung zu suspendieren. Goodcare das Unternehmen haben, um sicherzustellen, dass niemand mit den Bankdaten einer anderen Person ohne sein Wissen. Im Rahmen dieser Überprüfung kann der Kunde aufgefordert, per Fax an die Firma senden Goodcare eine Kopie der ID und der Nachweis der Adresse einem Foto werden. Die Bestellung wird nach Eingang und Prüfung der von uns gelieferten Teile bestätigt werden. Für Zahlungen per Scheck, behalten wir uns die bestellten Artikel 4 Werktage, außerhalb dieser Verzögerung, wenn die Überprüfung noch nicht eingetroffen ist, sind die Objekte zurückgesetzt Verfügbarkeit zu verkaufen.

Artikel 11: Verfügbarkeit der Produkte

Die Bestellung wird folgt, an dem der Verbraucher seine Bestellung abgewickelt spätestens innerhalb einer Frist von sieben Tagen ab dem Tag ausgeführt werden. Im Falle der Nichtverfügbarkeit des bestellten Produkts, vor allem wegen unserer Lieferanten wird der Verbraucher frühestens informiert und haben die Möglichkeit, die Bestellung stornieren müssen. Der Verbraucher hat dann die Möglichkeit der Beantragung entweder eine Erstattung innerhalb von 14 Tagen spätestens ihre Zahlung an gezahlten Beträge, oder das Produkt austauschen.

Artikel 12: Methoden der Lieferung

12-a: Lieferadresse: Vor der Bestätigung des Auftrages, erstellt der Kunde ein Konto, indem Sie eine Identifikationsform zur Verfügung und auf dem sie informiert hat alle angeforderten Informationen, inklusive Kontaktdaten und Lieferadresse . Die Verantwortung für die DayDry.fr haftet nicht für Nichtlieferung durch Eingabefehler des Käufers statt. Für den Fall, dass der Käufer bereits über ein Konto verfügen, identifiziert er sich mit seiner E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein. Die Wahl der Art der Lieferung durch den Käufer bei der Bestellung, ohne Werbe kostenlose Lieferungen Daydry.fr Vorschlag gemacht. In allen anderen Fällen wählt der Käufer und validiert die Art der Lieferung, je nach Zeit und Kosten in Abhängigkeit der vorgeschlagenen Lösung. Die Produkte werden an die auf der Rechnung des Kunden oder einem anderen Ort ihrer Wahl angegebene Adresse geliefert bei der Bestellung per Post oder Träger (je nach Option) angegeben werden.

12-b: Verschiffen-Informationen: Bei der Auslieferung erhält der Käufer eine E-Mail ihn über den Versand seiner Produkte und dass Informationen, um die Bewegung, es aufzuspüren (Nr Kick ) auf den Internetseiten der Träger. - Durch die colissimo: Das Paket wird durch den Postboten zu Hause des Kunden geliefert; Wenn das Postfach ist groß genug, rutschte das Paket hinein, da sonst der Faktor stellt sich an die Kundentür. Wenn nicht vorhanden, Käufer wird empfohlen, (e) ein Wort; die restlichen Pakete zur Post am nächsten zu seinem Haus für 15 Tage. - Mit dem Träger: das Paket, um den Kunden zu Hause oder an eine ausgewählte Relaispunkt nahe seinem Haus geliefert werden.

12-c: Bestellungen per Kreditkarte bezahlt werden innerhalb von maximal einem (1) Werktag bearbeitet. Die Bestellungen werden per Scheck nach Erhalt und Einlösung des Schecks bearbeitet.

Samstags, Sonn- und Feiertagen werden nicht als Werktage. Es sei daran erinnert, dass ein Befehl gesendet, bis sie verarbeitet worden ist.

In jedem Fall wird der Befehl innerhalb von maximal dreißig (30) Tagen nach dem Datum, an dem der Käufer seine Bestellung, vorbehaltlich der vollständigen Zahlung und Einhaltung dieser Bedingungen validiert ausgeführt.

Mangel der Lieferung an den Ablauf dieser Frist hat der Käufer die Möglichkeit, die Bestellung zu stornieren, wie im Abschnitt "Liefer Delay" zur Verfügung gestellt unten.

12-d: Versandkosten: Die auf der Zusammenfassung Ihrer Bestellung angezeigten Versandkosten; sie bezogen auf das Gesamtgewicht der Ordnung einschließlich der Schutzverpackung und Vorbereitung berechnet. DayDry.fr unterstützt einen Teil der Kosten der Lieferung.

12-e: Beschädigte Produkte: Kunde muss den Zustand der Produkte bestellt und geliefert oder zur Verfügung gestellt zu überprüfen. Alle Buchungen oder Beschwerden über den Paketzustand (Schäden untersuchen, beschädigte Pakete, offenen Verpackung, gebrochen, Lieferfehler, etc ...) sollte vorzugsweise handschriftliche und Detail erwähnt werden. Abhängig von der Lieferung der Produkte service-client@daydry.fr, innerhalb von achtundvierzig (48) Arbeitszeiten: Diese Vorbehalte müssen in jedem Fall per E-Mail von daydry.fr unter der folgenden Adresse zu bestätigen. Der Käufer wird dann können DayDry.fr die Feststellung dieser Reserven zu erleichtern, um gegebenenfalls zu beheben.

12-f: Die Überschreitung der in der Bestellung angegebene maximale Lieferzeit (Frankreich Hause oder Relaispunkt: 5 Tage / Europa: 7 Tage / USA oder Kanada: 20 Tage), so kann der Käufer das Kündigungsrecht ausüben der Auftrag mit dem Kundendienst per Einschreiben mit Rückschein. Der Käufer ist verpflichtet, an den Spediteur zu verweigern oder lassen Sie ihn in Abschiebungsanordnung, die sie auf die Nichtigerklärung beantragt.

Erstattung aller Beträge, die der Käufer (inklusive Versandkosten) bezahlt, findet spätestens innerhalb von 14 Tagen nach der Aufhebung des Vertrages an zumin nehmen nach der Zahlungsmethode verwendet wird, wenn Kauf und der Ausschluss von allen anderen Entschädigung.

Im Falle einer Teillieferung, können Liefermehrmals durchgeführt werden, und das Recht betrifft nur die nicht zugestellten Balance des Auftrages.

Jede Verzögerung bei der Lieferung muss so schnell wie möglich durch den Käufer per E-Mail indem Sie hier klicken, so dass der Verkäufer kann Untersuchungen mit der Fördermaschine bilden gemeldet werden.

12-g: Keine Rücknahme der Verpackungen: Kommt der Käufer das Paket bei der Post oder Relaispunkt in der Anlage nicht zu sammeln, wird das Paket an DayDry.fr zurückgegeben. DayDry.fr führen dann eine Rückerstattung des abgezogenen Kontrolle der Transportkosten (Kosten hin und her) des Pakets.

Artikel 15: Produktgarantie

Gemäß Artikel 4 der Verordnung Nr 78-464 vom 24. März 1978 haben die Bestimmungen dieser Satzung kann den Verbraucher nicht von der gesetzlichen Garantie, die der Verkäufer gegen alle Folgen der verborgene Mängel der verkauften Sache zu garantieren verpflichtet zu berauben . Der Verbraucher wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das Unternehmen nicht der Erzeuger aller Produkte auf der Website im Sinne des Gesetzes Nr 98-389 vom 19. Mai 1998 und zur Haftung vorge Goodcare fehlerhafte Produkte. Auch in diesem Fall wird das Unternehmen den Verbraucher mit dem Hersteller Goodcare. Die Bedingungen und die Herstellergarantiezeit werden auf den jeweiligen Produkten angezeigt. Angesichts der Häufigkeit der Erneuerung von Komponenten von technischen Produkten, Goodcare kann, informiert auf entsprechenden Antrag die Verbraucher über die Verfügbarkeit von Ersatzteilen der angebotenen Produkte und wie Sie vielleicht bekommen sie.

Artikel 16: Widerrufsrecht

16-a: Wartezeit: Der Käufer hat eine Frist von 14 Arbeitstagen, um zurückzukehren, auf eigene Kosten, werden die Produkte, die nicht zu ihm passen. Diese Frist beginnt mit dem Zugang der Auftragsdatum. Wenn diese Frist an einem Samstag, Sonntag oder einen Urlaub oder Ferien, wird sie auf den nächsten Werktag verlängert. Jedes Produkt, das beschädigt ist oder im Umgang mit Bedingungen, die nicht denen ähnlich sind in der Filiale berechtigt sind, verwendet hat, werden nicht erstattet oder umgetauscht werden. Dieses Rücktrittsrecht ist ohne Strafe, mit Ausnahme der Kosten der Rücksendung.

16-b: Die Umsetzung der Rücknahme: Um die Umsetzung des Widerrufsrecht zu erleichtern, empfiehlt DayDry an den Käufer, die dieses Recht, per E-Mail an die folgende Adresse zu informieren ausüben möchte: Customer Service @ daydry.fr Die Produkte müssen in gutem Zustand zurückgebracht werden, in der Originalverpackung, vollständig, ungeöffnet, unbenutzt und ordnungsgemäß an die folgende Adresse geschützt: Goodcare - Customer Service 52 rue Gabrielle 94.220 Charenton-le brücken diese Transaktionen keine zusätzlichen Kosten zu Lasten des Käufers, es sei denn die Kosten für die Rücksendung der Artikel (n).

16-c: Vergütung: Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts hat der Verbraucher die Möglichkeit der Beantragung entweder eine Erstattung der gezahlten oder das Produkt austauschen Mengen. Im Falle eines Austausches ist wieder Versand auf seine Kosten. Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts wird die Goodcare Unternehmen alle Anstrengungen unternehmen, um den Verbraucher innerhalb von 14 Tagen zurückerstatten. Der Verbraucher wird dann durch Gutschrift auf seinem Konto (sichere Transaktion über PayPal oder Kreditkartenzahlung) oder per Scheck in anderen Fällen erstattet.

Artikel 17: Nichtdurchführung - und Versandkosten

DayDry.fr verpflichtet, der Käufer mit einem Produkt entspricht ihren Auftrag. Produkte von DayDry.fr Nutzen aus der gesetzlichen Garantie der Vertragswidrigkeit und versteckte Mängel geliefert. Im Falle der Nichteinhaltung der Artikel geliefert wird, einschließlich der offensichtliche Mängel oder Versandfehler, kann der Käufer die Reparatur oder den Austausch zu erbitten. Wenn die Reparatur und den Ersatz des Produkts nicht möglich sind, kann der Käufer das Produkt machen und die Erstattung des Preises in Übereinstimmung mit dem Verbraucherschutzgesetzes. Diese Operationen werden ohne zusätzliche Kosten zu Lasten des Käufers werden durchgeführt werden, wobei die Kosten für die Rücksendung der Artikel (s) in diesem Zusammenhang von DayDry.fr unterstützt. Es ist der Käufer nachzuweisen, dass er die Produkte, für die DayDry.fr führen Rückerstattungen oder Austausch nach Eingang des Paketes zurück bewahren.

Artikel 18: Datenschutzgesetz

Die vom Verbraucher angeforderten Informationen sind erforderlich, um den Auftrag zu verarbeiten und wird Partner von Goodcare Firma, die im Rahmen der Ausführung dieses Befehls mitgeteilt. Verbraucher können sich an die Firma Goodcare deren Koordinaten innerhalb der in der Website enthaltenen Rechtsbereich, um diese Freigabe zu verhindern oder seine Zugangsrechte nach ausüben, Berichtigung schreiben gegen Informationen über und in den Akten der Goodcare Gesellschaft enthalten sind, als durch das Gesetz vom 6. Januar 1978 zur Verfügung gestellt.

Artikel 19: Geistiges Eigentum

Alle Elemente der Website (Grafik-Design, Inhalte, Texte, Software-Elemente, Datenbanken, etc.) ausschließlich und / oder ist reserviert DayDry.fr. Niemand darf zu reproduzieren, zu nutzen, umbuchen oder verwenden Sie für jeden Zweck, auch nur teilweise, die Elemente der Website sind sie Software, Bild- oder Sound. Alle diese Elemente sind insbesondere nach dem Urheberrecht, Patente und Marken, und dies für die Welt geschützt.

Artikel 20: Anwendbares Recht

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem Recht Französisch. Das ist so für den Vertragsbedingungen, um die Regeln der Form. Im Falle von Streitigkeiten oder Ansprüche, die Verbraucher vor allem auf die Goodcare Gesellschaft für eine einvernehmliche Lösung an. In einer zweiten Zeit und im Falle der Berufung kann der Verbraucher einen Anspruch mit der Handelsgericht seiner Wahl einzureichen


Unsere Filialen

Verkaufshits

Information

Hersteller

Lieferanten

Kein Lieferant